papier_klein.jpg

PROJEKT "ON THE MOVE"

WEITERE PROJEKTE

Aktuell widmet sich der Verein PERNOVA hauptsächlich dem Aufbau und der Umsetzung von «On the Move»: Ein Gefäss von PERNOVA für unsere Projekte in Osteuropa um «people on the move» (Migrierende, Menschen auf der Flucht) zu unterstützen. Besuchen Sie unsere Website:

AKTUELL

Connect

ABGESCHLOSSEN

BeActive

Schule im Koffer (www. schuleimkoffer.ch)

MovEat

Skroove

pernova_ginkoblatt_grün.png
header-pernova.png
ZIHLERsocialdevelopement_PERNOVA_logo.png

PERNOVA fördert Jugend- und
Integrationsprojekte

 

PERNOVA

Der Gingko-Baum ist ein Symbol für Hoffnung, Aktivität und Lebenskraft. Der Verein PERNOVA übernimmt diese Attribute und setzt diese in Form von innovativen Jugend- und Integrationsprojekten um.

Der Verein PERNOVA ...

  • ist ein Zusammenschluss etablierter Partner aus der Jugend- und Integrationsarbeit.

  • steht für die Förderung von innovativen Jugend- und Integrationsprojekten mittels der interkulturellen Sprache von Sport, Bewegung und Kunst.

  • bietet eine Plattform für die Erprobung und Evaluation neuer methodischer Ansätze.

  • handelt nach dem Prinzip: "Nichts ist unmöglich".

  • lanciert soziale Projekte im In-­ und Ausland mit dem Ziel, gesellschaftliche Entwicklung nachhaltig zu unterstützen.

  • ist eine konfessionell und politisch neutrale Non-Profit Organisation.

pernova_ginkoblatt_weiss.png
 
 

ZWECK

„Hilfe zur Selbsthilfe“ ist das Konzept, welches bei allen Projekten im Zentrum steht. PERNOVA geht davon aus, dass Hilfe nur dann nachhaltig sein kann, wenn sie direkt, gezielt, einfach und vernetzt angeboten wird. PERNOVA nutzt die interkulturelle Sprache von Sport, Bewegung und Kunst, um gegenseitiges Verständnis und Respekt zu fördern.

PERNOVA steht weiter für Innovation und Kreativität. Aus diesem Grunde fühlt sich PERNOVA mit der Symbolik des Ginkgo-Baumes verbunden und hat als Logo das Blatt eines Ginkgos gewählt. Die Eigenschaften des Ginkgo- Baumes weisen in vielerlei Hinsicht Ähnlichkeiten mit den Leitideen von PERNOVA auf und inspiriert PERNOVA in seinem Engagement, den Mut zu haben, neue Projektideen zu entwickeln, erproben, umzusetzen und zu adaptieren. 

Der Ginkgo-Baum ist ein Überlebenskünstler. Er hat im Verlaufe der Zeit immer neue Verteidigungsmethoden entwickelt, um seinen natürlichen Feinden zu trotzen. Er ist ein Symbol für Hoffnung, Aktivität und Lebenskraft. PERNOVA übernimmt diese Attribute und setzt diese in Form von Projekten um. 

Das Ziel "Hilfe zur Selbsthilfe" soll bei den Projekten in Zentrum stehen. Es gilt der Grundsatz: "So viel wie nötig und so wenig wie möglich".

pernova_ginkoblatt_weiss.png

LEITIDEE

Innovation und Kreativität 

Um dem heutigen Zeitgeist gerecht zu werden, braucht es die Entwicklung von ständig neuen, den aktuellen und gesellschaftlichen Entwicklungen entsprechenden Gedanken und Projektideen. PERNOVA bietet eine Plattform für neue Ansätze und innovative Projekte;  diesen Pioniergeist gilt es zu erhalten und zu fördern! 

Nachhaltigkeit 

PERNOVA lanciert Projekte, welche auf die Bedürfnisse der Zielgruppen abgestimmt sind. Die Projektumsetzungen werden laufend an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Hilfe zur Selbsthilfe wird angestrebt. Erfolgreiche neue, innovative und nachhaltige Projekte werden weiterentwickelt und möglichst auf weitere Standorte oder neue Problemstellungen angewendet. 

Vernetzung und gleichwertiger Dialog

Durch den Zusammenschluss etablierter Partner in den Bereichen Sport, Jugend und Integration und durch jedes neue Projekt wird laufend vielseitiges Wissen generiert in Form von Fachwissen, Erfahrungen, Rückmeldung von Hilfeempfangenden, Projektevaluationen, Vergleiche von ähnlichen Projekten mit unterschiedlichen Zielgruppen, Problemstellungen oder Standorten. Diese Ressourcen gilt es ständig zu erweitern und anzuwenden; sei es in der Lancierung von neuen Projekten oder in der Adaption bewährter Projekte auf neue Problemstellungen oder neue Standorte. Voraussetzung dafür ist die Förderung und Gewährleistung eines gleichwertigen Austausches zwischen allen Beteiligten innerhalb eines Projektes.

pernova_ginkoblatt_weiss.png
 
papier_klein.jpg

KONTAKT

PERNOVA

Birkenweg 61

3013 Bern

+41 (0)31 381 75 75

info@pernova.ch

UNTERSTÜTZUNG

Spendenkonto
Empfänger: Verein PERNOVA
Konto-Nr.: 30-38112-0
IBAN: CH33 0630 0016 9561 7900 6
Valiant Bank AG
CH-3001 Bern

pernova_ginkoblatt_grün.png